27.4.2018
17:00
WORKSHOP

FILMWORKSHOP • BEST OF BARRIEREFREITAG 2018

OUT OF THE BOX, INTO THE LIGHT. Frühling ist und es rappelt auch in der Filmkiste vom Filmarchiv Austria. Meter für Meter schieben sich 35-mm-Filmstreifen an die frische Luft, wollen von euch bearbeitet und gestaltet werden. Ein Workshop für alle, die immer schon einmal richtiges Filmmaterial in die Finger bekommen und Filmemachen selbst in die Hand nehmen wollten. Innerhalb von 90 Minuten machen wir den Sprung von den Anfängen der Filmgeschichte ins Internetzeitalter, arbeiten analog und filmen anschließend die im Workshop entstandenen Filme am Analogfilm-Schneidetisch digital ab. Schwupps sind sie auch schon internettauglich. Anmeldung erforderlich, Infos siehe unten!

WORKSHOP-LEITUNG: Tomáš Mikeska (Filmarchiv Austria)

BARRIEREFREI

Eine Veranstaltung für gehörlose, schwerhörige und hörende Menschen im Rahmen des BEST OF barriereFREItag 2018 im METRO Kinokulturhaus. > INFOS, TICKETS & FILMSCREENING

Das METRO Kinokulturhaus ist schwellenlos zugänglich und mit einer Behindertentoilette ausgestattet, alle Ebenen sind mit einem Lift erreichbar. Wir ersuchen alle TeilnehmerInnen bei der Anmeldung bekanntzugeben, ob Übersetzung in Gebärdensprache (ÖGS) bzw. ein Empfänger mit Induktionsschlinge benötigt wird.

ANMELDUNG

Aufgrund begrenzter TeilnehmerInnenzahl ist eine Anmeldung per E-Mail an ta.to1540099901dtodt1540099901od@em1540099901oclew1540099901 oder per SMS an +43 650 5090050 erforderlich. Der Teilnahmebeitrag frei wählbar: Pay as you can!