AHA! OHO! EIN GRÜFFELO!

Do 23.8.2018
17:00
FILM 4+

Der große Wald ist voller Gefahren. Da ist es gut, wenn man einen starken Freund hat. Und wenn man keinen hat, denkt sich die kleine Maus, erfindet man sich eben einen. Einen mit schrecklichen Hauern und schrecklichen Klauen und schrecklichen Zähnen um Tiere zu kauen. In Wirklichkeit gibt es so einen furchterregenden Grüffelo natürlich nicht … oder doch?

Komm mit uns in den Wald, wir gehen dem Geheimnis auf den Grund! Am Ende des Festivals machen wir uns einen extralangen Filmnachmittag mit beiden Filmen aus der Welt des Grüffelo und der kleinen Maus nach den Kultbüchern von Julia Donaldson und Axel Scheffler. DER GRÜFFELO ist eine Geschichte über die Kraft der eigenen Fantasie, über Mut, Witz und Köpfchen. DAS GRÜFFELOKIND dreht die Handlung um: Diesmal macht sich ein kleiner Grüffelo auf die Suche nach der Maus, die angeblich im Wald lebt …

Moderation
Lisa Mai & Flora Petrik

DER GRÜFFELO

Max Lang & Jakob Schuh • Deutschland/Großbritannien 2009 • 27 min • dOF

Auf ihrem Spaziergang durch den Wald erfindet sich die kleine Maus einen mutigen Freund und Beschützer: Den Grüffelo. Doch plötzlich steht der Grüffelo wirklich vor ihr – und damit eine Menge Abenteuer. Verfilmung des bekannten Bilderbuchs von Julia Donaldson und Axel Scheffler.

Originaltitel THE GRUFFALO Literaturvorlage Julia Donaldson & Axel Scheffler Produktion Magic Light Productions
mehr anzeigen

DAS GRÜFFELOKIND

Johannes Weiland & Uwe Heidschötter • Deutschland/Großbritannien 2011 • 30 min • dOF

Die Geschichte vom Grüffelo geht noch weiter! Und diesmal wird sie von der anderen Seite herum erzählt. Denn der Grüffelo hat auch ein Kind. Das Grüffelokind schleicht sich nachts aus dem Haus – obwohl es vor der großen, unheimlichen Maus gewarnt wird, die angeblich im Wald ihr Unwesen treibt. Verfilmung des bekannten Bilderbuchs von Julia Donaldson und Axel Scheffler.

Originaltitel THE GRUFFALO'S CHILD Literaturvorlage Julia Donaldson & Axel Scheffler Produktion Magic Light Productions
mehr anzeigen

INSTAGRAM

Im Science-Fiction-Workshop mit İpek Hamzaoğlu und Malu Blume widmen wir uns aus einer feministischen Perspektive dem Tratsch als Strategie in der Apokalypse.

MI 11.8. | 18:00-21:00
İPEK HAMZAOĞLU & MALU BLUME: GOSSIPOLOGY. STORYTELLING FOR THE APOCALYPSE II

Mehr Infos siehe Website:
Link im Profil!

🌿

Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung erforderlich:


+43 650 5090050

🌿

dotdotdot
Open Air Kurzfilmfestival
25.7. – 24.8.2021
www.dotdotdot.at

🌿

Festival Location:
@volkskundemuseumwien
8., Laudongasse 15-19
www.volkskundemuseum.at

#feminist
#sciencefiction
#creativewriting
#writing
#thistimetomorrow
#dotdotdot21
...

Im Schreibworkshop mit @michaelsimku werden mittels Worldbuilding-Techniken, die vor allem im Science-Fiction-Genre Anwendung finden, zukünftige Welten entworfen. Aus den kreierten Welten entsteht eine fortlaufende Podcast-Serie, immer montags von 18:00 bis 20:00 Uhr.

Der Workshop vom 9.8. ist leider schon ausgebucht, aber an den letzten beiden Terminen sind noch Plätze im Cockpit unseres Future-Memories-Spaceships frei.

Link zum Programm im Profil!

🌿

dotdotdot
Open Air Kurzfilmfestival
25.7. – 24.8.2021
www.dotdotdot.at

🌿

Festival Location:
Volkskundemuseum Wien
8., Laudongasse 15-19
www.volkskundemuseum.at

#sciencefiction
#creativewriting
#worldbuilding
#workshop
#podcast
#thistimetomorrow
#dotdotdot21
...