HALTET DAS KEKS!

Do 16.8.2018
17:00
FILM 4+

Als es Abend wird, beginnen die Bäuche der Tiere zu grummeln. Schnell muss eine warme Suppe her. Und natürlich ist jede und jeder davon überzeugt, das beste Rezept für die geheimnisvolle Steinsuppe zu kennen. Für Omas Suppe fehlt nur noch eine richtig große Karotte, so groß, dass sogar die Maus, die Katze und der Hund mithelfen müssen. Die Hasenmama backt ihrem Häschen indessen ein feines Keks – doch dieses hat ganz und gar keine Lust darauf verspeist zu werden. Und was brodelt da im Zaubertopf? Wir tischen euch hier besonders leckere Märchen auf. Guten Appetit! – Fünf Kurzfilme und aufregendes Mitmachprogramm, das den buntesten Kinosaal der Stadt in Bewegung versetzt.

Moderation
Lisa Mai & Flora Petrik

DIE RIESENKAROTTE

Pascale Hecquet • Belgien 2013 • 6 min • kein Dialog

Eine Maus wird von einer Katze gejagt, die von einem Hund gejagt wird, der von einem kleinen Mädchen gejagt wird, die von ihrer Oma ausgeschimpft wird, die vom Opa gerügt wird, der einfach nur eine Karotte für seine Suppe braucht.

Originaltitel LA CAROTTE GÉANTE Sprecher*innen Benoît Pauwels & Floriane Jamar Drehbuch Arnaud Demuynck Animation Pascale Hecquet Schnitt Pascale Hecquet Ton Alexandre Brouillard & Roxane Brunet Sound Design Philippe Fontaine & Nils Fauth Musik Alexandre Brouillard Produktion Les Films du Nord
mehr anzeigen

STEINSUPPE

Clémentine Robach • Belgien 2015 • 7 min • OF (Deutsch eingesprochen)

Es ist acht Uhr abends und die Tiere sitzen vor dem Fernseher. In der Kochshow wird gerade ein tolles Rezept erklärt: Steinsuppe. Ausgerechnet als die wichtigste Zutat verkündet werden soll, gibt es einen Stromausfall. Jetzt ist Kreativität gefragt. Wird die Suppe doch noch fertig?

Originaltitel LA SOUPE AU CAILLOU Sprecher*innen Thierry Decoster, N’Diouga Seck, Roxane Sorrentino, Hubert Delgrange, Massi Lorusso, Natacha Cadart, Clémentine Delval, Frank Lambert, Nunzia Savoia, Emmanuel Roger, Hélène Pauwels, Kelly Howard, Arnaud Demuynck, Donna Wilson, Luigi Salis, Nelly Monou, Pascal Tankam & Gonzalo OrtizRouzé Drehbuch Clémentine Robach Animation Clémentine Robach & Anaïs Sorrentino Schnitt Corine Bachy Sound Design Falter Bramnk & Nils Fauth Musik Falter Bramnk Produktion Les Films du Nord
mehr anzeigen

HALTET DAS KEKS!

Pascale Hecquet • Belgien 2015 • 8 min • OF (Deutsch eingesprochen)

Der kleine Hase und seine Freunde haben Appetit auf ein leckeres Keks. Frisch von der Hasenmama gebacken, flüchtet das Keks vor den Augen der Leckermäuler in den Wald. Werden sie es fangen?

Originaltitel LA GALETTE COURT TOUJOURS Sprecher*innen Lily Demuynck Deydier, Annick Lamber, Alexandre Gruau, Aleksandra Suchudola, Amandine Harlay, Solan Burnay, Anastasia Bochenkova, Gaëlle Cheno, Eléa Wierinck & Arnaud Demuynck Drehbuch Arnaud Demuynck Animation Pascale Hecquet Schnitt Pascale Hecquet Ton Marie-Jeanne Wyckmans Sound Design Christian Cartier & Nils Fauth Musik Alexandre Brouillard & Jessy Blondee Produktion Les Films du Nord
mehr anzeigen

DAS GESETZ DES DSCHUNGELS

Pascale Hecquet • Belgien/Frankreich 2014 • 6 min • kein Dialog

Ein kleiner Affe versucht, eine riesige Banane zu pflücken. Doch zwei viel größere Affen haben ebenfalls ein Auge darauf geworfen. Der kleine Affe schmiedet einen Plan, wie er sich trotzdem den größten Teil sichern kann.

Originaltitel LA LOI DU PLUS FORT Character Design Pascale Hecquet Animation Pascale Hecquet Schnitt Pascale Hecquet Ton Christian Cartier Sound Design Nils Fauth Musik Pascale Hecquet Produktionsleitung Arnaud Demuynck Produktion Les Films du Nord
mehr anzeigen

INSTAGRAM

Vor genau einem Jahr – am 20. März 2020 – haben wir im ersten durch die COVID-19-Pandemie bedingten Lockdown die Aktion A FILM A DAY gestartet und sechs Wochen lang kuratiert. Mit den überwältigenden Reaktionen hatten wir nicht gerechnet: So viel liebes Feedback hat uns erreicht. Und mehr als 30.000 Nutzer*innen haben dieses kostenlose Streaming-Angebot auf unserer Website seither genützt. Wir haben uns davon inspirieren lassen und freuen uns wirklich sehr, nun – genau ein Jahr später – unser gesamtes Programmarchiv veröffentlichen zu können, um Filmschaffenden nachhaltig Sichtbarkeit zu verleihen und Filme nachhaltig verfügbar zu machen. 🥰

Die mehr als 800 Kurzfilme aus sechs dotdotdot-Festivaljahren können gesucht und gefunden oder nach Schlagworten durchstöbert werden – von A wie Aktivismus bis Z wie Zusammenleben. Mehr als 450 Kurzfilme davon, die von den Rechteinhaber*innen bereits veröffentlicht wurden, können direkt auf unserer Website kostenlos gestreamt werden. Außerdem sind rund 50 Kürzestfilme und Clips aus unseren kuratierten Vorfilm-Programmen als Bonus Tracks zu genießen.

Wir wünschen viel Vergnügen beim Kuratieren des eigenen Wohnzimmerfestivals!

Und wir freuen uns riesig aufs Wiedersehen bei der 12. Ausgabe des Open Air Kurzfilmfestivals im @volkskundemuseumwien im Juli und August!

• • •

#kurzfilm #streaming #online
#kurzfilmfestival #sommer #2021
...