DECADENT & PERFECT • YOUKI 2019

Sa 23.11.2019
15:30
FILM

Von 19. bis 23.11.2019 brennt Wels ganz im Zeichen jungen Filmschaffens. Dieses Jahr steht die YOUKI, Österreichs größtes internationales Jugendfilmfestival, unter dem Motto DEKADENZ. Mit diesem Festivalfokus soll im Rahmen der sogenannten Media Meetings in Kollaboration mit Filmfestivals und -initativen die Extravaganz und Hemmungslosigkeit moderner Gesellschaften erforscht werden. Wir freuen uns sehr, mit dotdotdot das Kurzfilmprogramm DECADENT & PERFECT beizusteuern, das sich um Scheinwelten und Privatsphäre, Performancedruck und Selbstdarstellung im Internet dreht und sich dem Leben zwischen Likes und Followerzahlen widmet.

LOCATION

Programmkino im Medien Kultur Haus Wels
Pollheimerstraße 17, 4600 Wels > Anfahrt

www.youki.at

Filme
60 min
Kuratierung
Lisa Mai
Filmtalk

Gespräch mit Denis Kurtanovic (IGNORANZ) im Anschluss an das Filmscreening. Moderation: Lisa Mai (dotdotdot).

DEICHKIND: LEIDER GEIL

Timo Schierhorn & Katharina Duve • Deutschland 2012 • 3:10 min • dOF

»Tu doch nicht so, du magst es doch auch, ich bin ein Teil von dir.« – Die Hamburger Hip-Hop- und Electropunk-Formation Deichkind zählt Handlungen oder Lebenseinstellungen jenseits politischer Korrektheit und allgemeiner Vernunft auf, die dennoch umgehend als »leider geil« eingestuft werden. Das Ganze garniert mit zusammengebastelten YouTube-Schnipseln alltäglicher Fails (mangels Budget für einen Videodreh) ergibt ein rotziges Musikvideo, das ihrem Hit aus dem 2012-er Album BEFEHL VON GANZ UNTEN binnen nur einer Woche eine Million Views bescherte.

www.deichkind.de

Animation Oliver Ende Musik Deichkind
mehr anzeigen

SELFIES

Claudius Gentinetta • Schweiz 2018 • 4 min • OF

Selfies dokumentieren das zeitgenössische Leben global und in allen Facetten. In einem Feuerwerk von digitalen Selbstportraits wurden Hunderte von idyllischen, peinlichen und verstörenden Selfies zu einem Panorama menschlicher Eitelkeiten arrangiert, bei dem mit unerwünschten Nebenwirkungen gerechnet werden muss.

www.gentinettafilm.ch

Animation Claudius Gentinetta, Cécile Brun & Arzu Saglam Sound Design Peter Bräker Musik Peter Bräker Produktion gentinettafilm
mehr anzeigen

BRICKS DON’T MOVE IN THE WIND

Dina Bukva • Österreich 2018 • 5:20 min • eOF

Annabelles Leben wirkt perfekt – zumindest auf Instagram. Im Social-Media-Universum punktet sie mit coolen Klamotten, stylischem Wohndekor und der besten Freundin Olivia, mit der sie sich gekonnt in Szene setzt. Mit minimalistischen Filzstiftzeichnungen und Voice-over reflektiert Dina Bukva über die Sehnsucht nach echten Gefühlen zwischen inszenierten Bildern.

Sprecherin Dina Bukva Drehbuch Dina Bukva Animation Dina Bukva Produktion Dina Bukva
mehr anzeigen

NOAH

Patrick Cederberg & Walter Woodman • Kanada 2013 • 17:50 min
Screening: OmeU (HoH) • Streaming: eOF

In einer Geschichte, die sich zur Gänze auf dem Computer-Bildschirm eines Teenagers abspielt, folgt NOAH in rasantem (Echtzeit-)Tempo seinem gleichnamigen Protagonisten über Facebook, Skype, Chatroulette, YouPorn und iTunes durch die Trennung von seiner Freundin. Kurze Aufmerksamkeitsspannen und Multitasking stellen in der digitalisierten Welt der Generation Y neue Herausforderungen an Liebe und Intimität.

Der Debütfilm der Filmstudenten Walter Woodman und Patrick Cederberg, die beide ein Jahr vor dem Dreh den Ausstieg aus Facebook unternahmen, ist eine schlaue Studie über die Rolle digitaler Technologie in zwischenmenschlichen Beziehungen. Nach seiner Premiere auf dem Toronto International Film Festival absolvierte NOAH, der mit einem Budget von nur € 230,– gedreht wurde, eine beachtliche Festivaltournee.

Schauspiel Sam Kantor, Caitlin McConkey-Pirie, Nina Iordanova, Nahan Fahey, Mackenzie Hannan, Clara Miedzwiedzka & Alexandria Raspanti Drehbuch Patrick Cederberg & Walter Woodman Animation Patrick Cederberg Schnitt Walter Woodman Ton Aaron Yeung Sound Design Patrick Cederberg Produktion Matthew Hornick, Patrick Cederberg & Walter Woodman
mehr anzeigen

A PERFECT ME, A PERFECT YOU

Dina Bukva • Österreich 2018 • 5 min • eOF

»I am going to tell you a story about a perfect me and a perfect you.« – Mit minimalistischen Filzstiftzeichnungen und Voice-over reflektiert Dina Bukva über Körper-Bilder, Schönheitsideale, Selbstinszenierung und den Kampf um soziale Inklusion durch virtuelle Likes in Zeiten von Instagram und Facebook.

Sprecherin Dina Bukva Drehbuch Dina Bukva Animation Dina Bukva Produktion Dina Bukva
mehr anzeigen

DEICHKIND: RICHTIG GUTES ZEUG

Timo Schierhorn & UWE • Deutschland 2019 • 2:50 min • dOF

In ihrem Musikvideo zum Hit RICHTIG GUTES ZEUG aus dem Album WER SAGT DENN DAS? feiern die begnadeten Sprücheklopfer und Sloganizer Deichkind zu minimalistischen Beats Dinge, die unser Leben bereichern: Hanftropfen, Hagebuttentee aus der Jugendherberge, Fernreisen, Markenklamotten, sogar Modeschmuck (»Boah, krass, Glööckler-Strass!«). Extravagant in Szene gesetzt und mit Unterstützung durch den Schauspieler Lars Eidinger entsteht eine absurde, aber wirkungsvolle Konsumkritik. Wie cool ist es überhaupt noch, ständig nach Neuem zu shoppen und darüber zu reden?

www.deichkind.de

Schauspiel Deichkind & Lars Eidinger Kamera Tom Otte Musik Deichkind Produktion Oliver Krupp & Tom Wendt
mehr anzeigen

IGNORANZ

Denis Kurtanovic • Österreich 2018 • 12:30 min • dOF

Eine Tour de Force durch die Gedankenwelt eines jungen Mannes. In nüchternen Räumen und konzentriertem Schwarz-Weiß entfaltet sich ein existentieller »In your face«-Monolog über Nähe, Distanz, Entfremdung und Zugehörigkeit.

andrew-with-an-a.tumblr.com

mehr anzeigen

CALL OF COMFORT

Brenda Lien • Deutschland 2018 • 9 min • eOF

»Bitte stimme den Nutzungsbedingungen zu, um ein Teil der Gemeinschaft zu sein«, säuselt die Big-Data-Kristallkugel, während sie uns in positiven Affirmationen und hyper-personalisierter Werbung badet. Brenda Lien reflektiert im dritten Teil ihrer Kurzfilmserie CALL OF … , wie moderne Technologien uns mit dem Versprechen auf ein optimiertes Leben dazu verführen, unsere Privatsphäre zu opfern.

www.brendalien.de

Schauspiel Sina Martens, Yodit Tarikwa & Johanna Miller Drehbuch Brenda Lien Kamera Brenda Lien & Tim Seger Schnitt Brenda Lien Ton Brenda Lien & Christopher Weingarten Musik Brenda Lien Produktion Brenda Lien
mehr anzeigen

INSTAGRAM

Vor genau einem Jahr – am 20. März 2020 – haben wir im ersten durch die COVID-19-Pandemie bedingten Lockdown die Aktion A FILM A DAY gestartet und sechs Wochen lang kuratiert. Mit den überwältigenden Reaktionen hatten wir nicht gerechnet: So viel liebes Feedback hat uns erreicht. Und mehr als 30.000 Nutzer*innen haben dieses kostenlose Streaming-Angebot auf unserer Website seither genützt. Wir haben uns davon inspirieren lassen und freuen uns wirklich sehr, nun – genau ein Jahr später – unser gesamtes Programmarchiv veröffentlichen zu können, um Filmschaffenden nachhaltig Sichtbarkeit zu verleihen und Filme nachhaltig verfügbar zu machen. 🥰

Die mehr als 800 Kurzfilme aus sechs dotdotdot-Festivaljahren können gesucht und gefunden oder nach Schlagworten durchstöbert werden – von A wie Aktivismus bis Z wie Zusammenleben. Mehr als 450 Kurzfilme davon, die von den Rechteinhaber*innen bereits veröffentlicht wurden, können direkt auf unserer Website kostenlos gestreamt werden. Außerdem sind rund 50 Kürzestfilme und Clips aus unseren kuratierten Vorfilm-Programmen als Bonus Tracks zu genießen.

Wir wünschen viel Vergnügen beim Kuratieren des eigenen Wohnzimmerfestivals!

Und wir freuen uns riesig aufs Wiedersehen bei der 12. Ausgabe des Open Air Kurzfilmfestivals im @volkskundemuseumwien im Juli und August!

• • •

#kurzfilm #streaming #online
#kurzfilmfestival #sommer #2021
...