OHRENKINO: SCHÖNE SCHRÄGE TÖNE

Do 4.7.2019
17:00
FILM 4+

Wie herrlich ist es doch, gemeinsam Musik zu machen, zu tanzen und zu singen! In der Katzenstadt lebt Kater Bjelobrk seine Opern-Leidenschaft aus. Die japanischen Shikato-Elche jodeln sich fröhlich durchs Gebirge. Das kleine Rhinozeros hört am liebsten rockige Tanzmusik. Und wenn der Hase, der Bär und der Wolf – ein gut eingespieltes Trio – zusammen im Wald jammen, dann kann sie so schnell nichts dabei aus der Ruhe bringen.

Mit Pauken und Trompeten bis die Wände wackeln: Schön schräg klingt die Festivaleröffnung von dotdotdot 4plus mit 10 tollen Kurzfilmen und aufregendem Mitmachprogramm für Klein und Groß!

Moderation
Lisa Mai & Flora Petrik

HÜPFFROSCH

Leonid Shmelkov • Russland 2012 • 5 min • kein Dialog

Es hüpft sich gut so durch den Tag im Land der Fabeltiere. Doch was, wenn der Freund plötzlich verschwunden scheint?

Originaltitel PRYG-SKOK Drehbuch Leonid Shmelkov Kamera Leonid Shmelkov Schnitt Leonid Shmelkov Musik Tatiana Shatkovskaya-Ayzenberg Produktion Leonid Shmelkov
mehr anzeigen

NASHORNROCK

Verena Fels • Deutschland 2013 • 3 min • kein Dialog

Zu lauter Rockmusik zu tanzen macht richtig viel Spaß! Aber alleine ist es nur das halbe Vergnügen. Besondere Kreativität ist gefragt, wenn alle die Musik hören sollen …

www.filmbilder.de

Originaltitel ROCKIN' RHINO Drehbuch Verena Fels Animation Linus Stetter, Wolfram Kampffmeyer, Jacob Frey & Verena Fels Schnitt Benjamin Manns Sound Design Christian Heck Musik Christian Heck Produktionsleitung Bianca Just Produktion Regina Welker, Iris Frisch, Thomas Meyer-Hermann & Studio FILM BILDER
mehr anzeigen

LOG JAM

Alexei Alexeev • Ungarn 2008 • 7 min • kein Dialog

Wenn der Hase, der Bär und der Wolf – ein gut eingespieltes Jazz-Trio – im Wald Musik machen, ist der Jäger der Letzte, von dem sie sich dabei stören lassen. Im allerersten Teil der Trickfilm-Serie lernen wir die drei kennen. In fünf weiteren einminütigen Episoden lassen sie sich weder von Wind und Wetter noch von einem lauten Specht, einer hungrigen Python-Schlange oder einem Schwarm Fliegen aus der Ruhe bringen. Und wenn der Vollmond am Himmel steht, dann wird besonders leidenschaftlich geheult.

Drehbuch Alexei Alexeev Animation Alexei Alexeev Musik Alexei Alexeev Produktion Studio Baestarts
mehr anzeigen

VERBORGENE TALENTE

Miran Miošić • Kroatien 2015 • 6 min • kein Dialog

In der Katzenstadt lebt der fröhliche und begeistert singende Kater Bjelobrk. Seine Opern-Leidenschaft kommt nicht bei allen gut an. Doch Bjelobrk lässt sich nicht davon abhalten, seinen Traum zu leben.

www.miranmiosic.com

Originaltitel SKRIVENI TALENT Drehbuch Miran Miošić Animation David Lovrić & Marko Dješka Schnitt Miran Miošić Sound Design Hrvoje Štefotić Musik Georges Bizet & Antonín Dvořák Produktion Vinko Brešan & Zagreb film
mehr anzeigen

SHIKATO

UrumaDelvi • Japan 1993 • 6 min • kein Dialog

Shikato ist eine ganz spezielle Sorte Elch: immer stur geradeaus unterwegs. Zu sehen ist eine kleine Auswahl aus 135 kurzen Episoden rund um die verrückten Bergbewohner*innen mit denen das japanische Animationsstudio UrumaDelvi im legendären Kinderprogramm UGO-UGO-LUGHA vor rund 25 Jahren für Begeisterung sorgte. Die Elche marschieren seitdem fröhlich durch das Internet.

www.urumadelvi.info

mehr anzeigen

INSTAGRAM

Vor genau einem Jahr – am 20. März 2020 – haben wir im ersten durch die COVID-19-Pandemie bedingten Lockdown die Aktion A FILM A DAY gestartet und sechs Wochen lang kuratiert. Mit den überwältigenden Reaktionen hatten wir nicht gerechnet: So viel liebes Feedback hat uns erreicht. Und mehr als 30.000 Nutzer*innen haben dieses kostenlose Streaming-Angebot auf unserer Website seither genützt. Wir haben uns davon inspirieren lassen und freuen uns wirklich sehr, nun – genau ein Jahr später – unser gesamtes Programmarchiv veröffentlichen zu können, um Filmschaffenden nachhaltig Sichtbarkeit zu verleihen und Filme nachhaltig verfügbar zu machen. 🥰

Die mehr als 800 Kurzfilme aus sechs dotdotdot-Festivaljahren können gesucht und gefunden oder nach Schlagworten durchstöbert werden – von A wie Aktivismus bis Z wie Zusammenleben. Mehr als 450 Kurzfilme davon, die von den Rechteinhaber*innen bereits veröffentlicht wurden, können direkt auf unserer Website kostenlos gestreamt werden. Außerdem sind rund 50 Kürzestfilme und Clips aus unseren kuratierten Vorfilm-Programmen als Bonus Tracks zu genießen.

Wir wünschen viel Vergnügen beim Kuratieren des eigenen Wohnzimmerfestivals!

Und wir freuen uns riesig aufs Wiedersehen bei der 12. Ausgabe des Open Air Kurzfilmfestivals im @volkskundemuseumwien im Juli und August!

• • •

#kurzfilm #streaming #online
#kurzfilmfestival #sommer #2021
...