KINODYNAMIQUE 2019 – SCREENING #1

So 18.8.2019
21:00
FILM

Wir freuen uns: Unser Kinogarten im Volkskundemuseum Wien wird erstmals zum Premierenort von KinoDynamique.

KinoDynamique steht für kollaboratives Filmemachen und für internationale Netzwerke. »Do well with nothing, do better with little, but do it right now!« Nach diesem Motto finden seit dem Start der internationalen kino-Bewegung vor 20 Jahren in Montreal, in einer Vielzahl internationaler Städte jährliche Filmsessions statt, bei denen Kinoenthusiast*innen jeden Alters und Erfahrungslevels zusammenkommen, um sich auszutauschen und Ideen im Stil des Guerilla-Filmmaking gemeinsam zu realisieren. So auch seit 15 Jahren in Wien, organisiert von von kino5 – Plattform für unabhängige Filmschaffende.

Genre-Grenzen gibt es bei KinoDynamique keine, allerdings ein Zeitlimit. Beim ersten Screening der heurigen Ausgabe stehen vielfältige Arbeiten von rund 100 Teilnehmer*innen aus 15 Ländern auf dem Programm, die in den 48 Stunden vor dem Screening entstanden sind. Was das Licht der Leinwand erblickt, ist frisch gedreht und frisch geschnitten. Lasst euch überraschen!

Die Ticketeinnahmen dieses Abends gehen an den Verein kino5.

INSTAGRAM

Vor genau einem Jahr – am 20. März 2020 – haben wir im ersten durch die COVID-19-Pandemie bedingten Lockdown die Aktion A FILM A DAY gestartet und sechs Wochen lang kuratiert. Mit den überwältigenden Reaktionen hatten wir nicht gerechnet: So viel liebes Feedback hat uns erreicht. Und mehr als 30.000 Nutzer*innen haben dieses kostenlose Streaming-Angebot auf unserer Website seither genützt. Wir haben uns davon inspirieren lassen und freuen uns wirklich sehr, nun – genau ein Jahr später – unser gesamtes Programmarchiv veröffentlichen zu können, um Filmschaffenden nachhaltig Sichtbarkeit zu verleihen und Filme nachhaltig verfügbar zu machen. 🥰

Die mehr als 800 Kurzfilme aus sechs dotdotdot-Festivaljahren können gesucht und gefunden oder nach Schlagworten durchstöbert werden – von A wie Aktivismus bis Z wie Zusammenleben. Mehr als 450 Kurzfilme davon, die von den Rechteinhaber*innen bereits veröffentlicht wurden, können direkt auf unserer Website kostenlos gestreamt werden. Außerdem sind rund 50 Kürzestfilme und Clips aus unseren kuratierten Vorfilm-Programmen als Bonus Tracks zu genießen.

Wir wünschen viel Vergnügen beim Kuratieren des eigenen Wohnzimmerfestivals!

Und wir freuen uns riesig aufs Wiedersehen bei der 12. Ausgabe des Open Air Kurzfilmfestivals im @volkskundemuseumwien im Juli und August!

• • •

#kurzfilm #streaming #online
#kurzfilmfestival #sommer #2021
...