KINOSPAZIERGANG

Sa 24.8.2019
20:30
EVENT

Herzliche Einladung zum Flanieren und Staunen! filmkoop wien und dotdotdot sind nicht nur Nachbar*innen in der Josefstadt, sondern haben heuer jeweils 10 Jahre ihres Bestehens zu feiern. Weil es sich gemeinsam bekanntlich am Schönsten feiert, werden die Filmprojektoren aufs Lastenrad gepackt und alle Filminteressierten zum cineastischen Grätzlspaziergang eingeladen.

Zu Fuß werden historische und zeitgenössische Orte des Kinos erkundet. Auch wenn es heute keines mehr gibt: Die Josefstadt hatte einst prächtige Lichtspieltheater und Kinos. filmkoop wien und dotdotdot zeigen wo und lassen sie analog (Super8 bzw. 16mm) und digital im Licht zeitgenössischer Filmarbeiten der Mitglieder der filmkoop wien erstrahlen.

TREFFPUNKT

filmkoop wien
8., Wickenburggasse 15/Stiege 3 (Innenhof)
► anzeigen in Stadtplan Wien

Treffpunkt & Welcome Drinks ab 20:00 Uhr, um 20:30 Uhr brechen wir gemeinsam zum Kinospaziergang auf. Die Veranstaltung dauert bis ca. 22:30 Uhr und führt uns zu Fuß an verschiedene Orte in der Josefstadt. Die Teilnahme ist kostenlos, keine Anmeldung erforderlich.

FILMPROGRAMM

CONCRETE GHOSTS • Markus Maicher • AT 2016 • 16mm • 5:42 min
GARTENGASSE 5 • Alina Tretinjak • AT 2013 • 16mm • 2:15 min
HASENHÜGEL • Sarah Binder • AT 2016 • Super8 • 3:19 min
NO GRANDE NAVI • Binta Diallo • AT 2019 • Super8 • 3:28 min
P.A.H. • Raphael Reichl • AT 2019 • 16mm • ~1 min
PASETTI • Rosa John • AT 2010 • Super8, 6 min
SIE SPRACHEN VON EINER BEWEGUNG • Stefanie Weberhofer • AT 2019 • Super8 • 4:36 min
STRICHPUNKT • Manuel Götz • AT 2019 • 16mm on video • 16 min
THE ELUSIVE HORIZON • Masha Godovannaya • AT 2013/2014 • 16mm on video • 12 min
THE WOODS AND THE HILLS • Milena Wuketich • AT 2019 • Super 8 • 3:20 min

INSTAGRAM

Vor genau einem Jahr – am 20. März 2020 – haben wir im ersten durch die COVID-19-Pandemie bedingten Lockdown die Aktion A FILM A DAY gestartet und sechs Wochen lang kuratiert. Mit den überwältigenden Reaktionen hatten wir nicht gerechnet: So viel liebes Feedback hat uns erreicht. Und mehr als 30.000 Nutzer*innen haben dieses kostenlose Streaming-Angebot auf unserer Website seither genützt. Wir haben uns davon inspirieren lassen und freuen uns wirklich sehr, nun – genau ein Jahr später – unser gesamtes Programmarchiv veröffentlichen zu können, um Filmschaffenden nachhaltig Sichtbarkeit zu verleihen und Filme nachhaltig verfügbar zu machen. 🥰

Die mehr als 800 Kurzfilme aus sechs dotdotdot-Festivaljahren können gesucht und gefunden oder nach Schlagworten durchstöbert werden – von A wie Aktivismus bis Z wie Zusammenleben. Mehr als 450 Kurzfilme davon, die von den Rechteinhaber*innen bereits veröffentlicht wurden, können direkt auf unserer Website kostenlos gestreamt werden. Außerdem sind rund 50 Kürzestfilme und Clips aus unseren kuratierten Vorfilm-Programmen als Bonus Tracks zu genießen.

Wir wünschen viel Vergnügen beim Kuratieren des eigenen Wohnzimmerfestivals!

Und wir freuen uns riesig aufs Wiedersehen bei der 12. Ausgabe des Open Air Kurzfilmfestivals im @volkskundemuseumwien im Juli und August!

• • •

#kurzfilm #streaming #online
#kurzfilmfestival #sommer #2021
...