FILMARCHIV

7 Resultate

A BIRD IN A CAGE

Lauren Orme • Großbritannien 2014 • 20 min • eOF

Lady Rhondda (1883-1958), bürgerlich Margaret Mackworth, ist eine jener revolutionären Figuren, deren bahnbrechende Arbeit für Frauenrechte in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts bislang kaum gewürdigt wurde. Sie stand dem Ableger der Women’s Social and Political Union in Newport vor, kämpfte um einen Sitz im Oberhaus des Parlaments, saß wegen Anzündens eines Briefkastens im Gefängnis, wurde eine erfolgreiche Geschäftsfrau und gründete eine der wichtigsten Zeitschriften für Politik und Literatur ihrer Zeit. (Tricky Women)

www.laurenorme.com

mehr anzeigen

BAD ROMANCE: WOMEN’S SUFFRAGE

Tim Alden Grant • USA 2012 • 5 min • eOF

Gelungene Parodie auf Lady Gagas 2009 erschienenen Hit BAD ROMANCE über die Suffragetten-Bewegung in den USA als Tribute an Alice Paul und die Mitglieder der National Women’s Party. Aus Urheber*innenrechtsgründen mehrfach von YouTube verbannt – im Geschichtsunterricht US-amerikanischer High Schools geschätzt.

Drehbuch Emilia Fuentes Grant Kamera Adam Hobbs Schnitt Tim Alden Grant Musik Mack Brock & Aaron Robertson Produktion Lisa Corum
mehr anzeigen

DEMOCRACIA

Borja Cobeaga • Spanien 2013 • 11 min • OmeU

Um die Arbeitsmoral oben zu halten und die Bindung unter seinen MitarbeiterInnen zu stärken, entwickelt ein Manager einen kühnen Plan. Gemeinsam soll eine Person bestimmt werden, die die Firma zu »verlassen« hat. Doch schon über den Auswahlmodus wird man sich nicht einig … DEMOCRACIA ist eine tiefschwarze Komödie des bekannten spanischen Drehbuchautors und Regisseurs Borja Cobeaga, auf dessen Konto zahlreiche nationale und internationale Auszeichnungen und Nominierungen gehen.

Schauspiel Óscar Ladoire, Luis Bermejo, Iván Andretxe, Alejandro Tejería, Raquel Guerrero, Jose María Fuentetaja, Miquel Insúa & Nacho Marraco Drehbuch Alberto González-Vázquez Kamera Jon D. Domínguez Musik Aran Calleja Produktion Sayaka Producciones
mehr anzeigen

DIY. 100 JAHRE FRAUENWAHLRECHT

Susi Jirkuff • Österreich 2018 • 9 min • dOF

Susi Jirkuff hat drei Animationsfilme realisiert, die Schüler*innen spielerisch an das Thema und die Geschichte des Frauenwahlrechts heranführen sollen. Angelehnt an die Ästhetik von YouTube-Videos, animiert die Künstlerin 2D-Marionetten, die die Gesichter von österreichischen Wahlrechtsaktivistinnen tragen, die um 1918 zur Einführung des Frauenstimmrechts beigetragen haben: Anna Boschek, Emmy Freundlich, Marianne Hainisch und Adelheid Popp waren unter den ersten von insgesamt acht Frauen, die in das österreichische Parlament gewählt wurden. Drei Mädchen leihen den couragierten Frauenfiguren ihre Stimmen und erzählen anhand von kurzen biografischen Anekdoten und Zitaten von den damaligen Verhältnissen. Gezeigt werden die ersten beiden Episoden der Serie.

susijirkuff.com

mehr anzeigen

ELECTION NIGHT

Anders Thomas Jensen • Dänemark 1999 • 11 min • OmeU (HoH)

Peter fällt gerade noch rechtzeitig ein, dass er vergessen hat, wählen zu gehen. Die Taxifahrt zum Wahllokal wird zu einem Wettlauf mit der Zeit – und zur Gewissensfrage. Aus der Feder von Anders Thomas Jensen stammend, konnte ELECTION NIGHT 1999 das Rennen um den Oscar für den besten Kurzfilm für sich entscheiden.

Originaltitel VALGAFTEN Schauspiel Ulrich Thomsen, Jens Jørn Spottag, Hella Joof, Mikkel Vadsholt, John Martinus, Ole Thestrup, Farshad Kholghi, Thomas Milton Walther & Nicolas Bro Drehbuch Anders Thomas Jensen Kamera Jens Schlosser Schnitt Anders Villadsen Ton Jens Bønding, Martin Saabye Andersen & Stig Sparre-Ulrich Musik Jeppe Kaas Produktionsleitung Nanna Mailand-Hansen Produktion Kim Magnusson & Tivi Magnusson
mehr anzeigen

THE BREATHTAKING COURAGE OF HARRIET TUBMAN

Yan Dan Wong • USA • 5 min • eOF

Harriet Tubman (1822–1913), geboren als Araminta Ross, entkam der Sklaverei und wurde eine führende Persönlichkeit in der abolitionistischen Bewegung. Sie diente während des Bürgerkriegs auch als Spionin für die US-Armee und beteiligte sich aktiv am Kampf um das Frauenwahlrecht. Die bewegte Geschichte ihres Lebens illustriert Yan Dan Wong in Zusammenarbeit mit TED-Ed und Janell Hobson, Professorin für Women’s, Gender and Sexuality Studies an der University at Albany.

www.yandanwong.com

Sprecherin Christina Greer Drehbuch Janell Hobson Animation Yan Dan Wong Sound Design Jarrett Farkas Produktion Bethany Cutmore-Scott & Elizabeth Cox
mehr anzeigen

WHO WAS EMMELINE PANKHURST

Katie Steed • Großbritannien 2016 • 2:35 min • eOF

Die Animationsfilmemacherin Katie Steed würdigt Emmeline Pankhurst (1858-1928), eine der großen britische Vorkämpferinnen für Frauenrechte, in diesem pointierten Trickfilm.

slurpystudios.com

mehr anzeigen

Von A wie Aktivismus bis Z wie Zusammenleben: Alle rund 900 Kurzfilme, die seit 2015 bei dotdotdot gezeigt wurden, können im Filmarchiv nachgeschlagen werden.

Mehr als 500 Kurzfilme, die von den Rechteinhaber*innen bereits online veröffentlicht wurden, stehen im Filmarchiv – größtenteils kostenlos – zum Streaming zur Verfügung. Bei manchen Filmen haben Sie die Möglichkeit über den CC-Button aus Untertiteln in mehreren Sprachen zu wählen. Bei Filmen, die nicht direkt auf der Website von dotdotdot abgespielt werden können, folgen Sie bitte den Anweisungen des Streaming-Anbieters.

Bei Interesse an einer öffentlichen Vorführung eines Films stellen wir gerne Kontakt zu den Rechteinhaber*innen her. Bitte senden Sie Ihre Anfragen an .

Unser Filmkatalog ist leider nur auf Deutsch verfügbar. Für Übersetzungen empfehlen wir DeepL.