Eine schöne und seltsame Nacht, in der die Dinge nicht so sind wie sie scheinen: Sechs fantastische Animationsfilme aus Korea, Frankreich, Belgien, Tschechien und der Slowakei entführen in nächtliche Traumlandschaften. Die Kinder tanzen, die Bären sind los. Eigenwillige Einschlafrituale werden gepflegt, aufregende Affären geheimgehalten.

A beautiful and strange night, in which things are not all what they seem: six fantastic animation films from Korea, France, Belgium, the Czech Republic, and Slovakia, transport us into nightly dream landscapes. Children dance, the bears are out. Peculiar rituals are practiced, exciting affairs kept secret.

Filme
72 min
Filmtalk

Gespräch mit Marta Prokopová (WILD BEASTS) im Anschluss an das Filmscreening. Moderation: Daniela Ingruber.

Barrierefrei für gehörlose und schwerhörige Menschen

• Filme in Originalfassungen mit deutschen Untertiteln (HoH)
• Moderation und Filmtalk mit Übersetzung in Gebärdensprache (ÖGS)
• Induktive Höranlage für Träger*innen von Hörgeräten/-implantaten

GHOSTS

Jee-youn Park • Korea 2020 • 10 min • OmdU (HoH)

Das Wasser steht ihnen bis zu den Knien, die Krähen sitzen im Wohnzimmer, hier und da ploppen kleine schwarze Löcher auf. Und das ist noch nicht mal das Eigenartigste am lethargischen Alltag dieses Paars, das sich wie Geister durch Zeit, Raum und Gefühle treiben lässt.

Sprecher*innen Yeoun-Ju Jung & Hyoung-Yun Chang Drehbuch Jee-youn Park Animation Jee-youn Park & Chan-Hum Yeon Schnitt Jee-youn Park Sound Design Jee-youn Park Musik Han-Gil Ryu Produktion ANIMATION STUDIO NOWORNEVER & Youngkag Cho
mehr anzeigen

SHEEP, WOLF AND A CUP OF TEA …

MOUTONS, LOUP & TASSE DE THÉ …
Marion Lacourt • Frankreich 2019 • 12 min • OmdU (HoH)

Jeder Mensch hat seine eigene, eigenwillige Nachtroutine. Aus einer Kiste unter dem Bett beschwört das Kind einen Wolf hervor. Mit ihm reist es in eine farbenfrohe Traumlandschaft voller Familienrituale und märchenhafter Verwandlungen. (Fantoche)

www.marionlacourt.com

Drehbuch Marion Lacourt Animation Marion Lacourt, Camille Authouart, Marine Blin, Hugo Bravo & Lila Peuscet Schnitt Catherine Aladenise & Marion Lacourt Sound Design Mathieu Z'Graggen Musik Nathan Blais Produktion Ikki film, Edwina Liard & Nidia Santiago
mehr anzeigen

DIE STUNDE DES BÄREN

L’HEURE DE L’OURS
Agnès Patron • Frankreich 2019 • 14 min • OmdU (HoH)

Die Ankunft eines geheimnisvollen Fremden bedroht die enge Beziehung zwischen einem Jungen und seiner Mutter. In dieser Nacht werden Häuser brennen. Kinder tanzen und die Bären sind los.

Drehbuch Johanna Krawczyk & Agnès Patron Animation Augustin Guichot, Sandra Rivaud & Agnès Patron Schnitt Agnès Patron Sound Design Mathias Chaumet & Quentin Romanet Musik Pierre Oberkampf Produktion Ron Dyens
mehr anzeigen

WILD BEASTS

DIVOKÉ BYTOSTI
Marta Prokopová & Michal Blaško • Slowakei 2019 • 8:40 min • OmdU (HoH)

Wird der Camping-Ausflug die Vater-Sohn-Beziehung stärken? Sind die Kinder grausam oder spielen sie nur unschuldige Spiele? Was wird der Lehrer tun, wenn alles gelehrt ist? Marta Prokopová und Michal Blaško verweben auf einer rätselhaften Insel drei Geschichten miteinander, die Kindheits- und Jugenderinnerungen evozieren.

martaprokopova.com

Drehbuch Marta Prokopová & Michal Blaško Animation Marta Prokopová Schnitt Alexander Kashcheev Sound Design Jiří Klenka Musik Midi Lidi Produktion Super film, Simona Hrušovská, Veronika Kocourková, MAUR film, Martin Vandas & Alena Vandasová
mehr anzeigen

SH_T HAPPENS

David Štumpf & Michaela Mihályi • Frankreich/Tschechische Republik/Slowakei 2019 • 13 min • OmdU (HoH)

Ein Hausmeister kurz vor dem Burnout, seine gelangweilte Frau und ein deprimierter Hirsch stehen im Mittelpunkt einer Verkettung absurder Ereignisse in einem Wohnblock. Nach dem Prinzip »Was wäre, wenn …?« spielen David Stumpf und Michaela Mihalyi auf gewitzte Weise die Beziehungskonstellationen dieses ungewöhnlichen Trios durch.

Drehbuch David Štumpf & Michaela Mihályi Animation David Štumpf Schnitt Katarína Paveloková Sound Design Damien Perrollaz & Francesco Porcellana Musik Olivier De Palma
mehr anzeigen

NIGHT DARLING

NUIT CHÉRIE
Lia Bertels • Belgien/Frankreich 2018 • 14 min • OmdU (HoH)

Mitten im Winter, im Land des Yeti, hat ein Bär Mühe zu seinem erholsamen Winterschlaf zu kommen. Er grübelt zu viel und ist trübsinnig. Ein weißer Affe stattet ihm einen Besuch ab und schlägt ihm vor, etwas Honig bei seiner Tante zu essen, um sich abzulenken. Eine schöne und seltsame Nacht beginnt.

Sprecher*innen Jean Michel Vovk, Cachou, Patrick Descamps, Erika Sainte & Fabienne Loriaux Drehbuch Lia Bertels & Corinne Bertrand Animation Lia Bertels, Eve Deroeck, Sarah Brule & Lora D’Addazio Sound Design Laurent Martin Musik Kourosh Yaghmaei & Antoine Bonan Produktion Thierry Zamparutti & Serge Kestemont
mehr anzeigen

INSTAGRAM