FILMARCHIV

9 Resultate

DER HANDSCHUH

Clémentine Robach • Belgien/Frankreich 2014 • 8 min • kein Dialog

Lily und ihr Opa bauen ein Vogelhäuschen, damit die Vögel es auch im Winter gemütlich haben. Aber wo finden die anderen Tiere aus dem Garten Schutz vor der Kälte?

clementinerobach.jimdo.com

Originaltitel LA MOUFLE Sprecher*innen Lily Demuynck Deydier, Jacqueline Deschamps & Guy Deschamps Drehbuch Arnaud Demuynck Character Design Clémentine Robach Animation Clémentine Robach, Élise Catros & Nicolas Liguori Schnitt Corine Bachy & Nicolas Liguori Sound Design Falter Bramnk & Nils Fauth Musik Falter Bramnk Produktionsleitung Arnaud Demuynck Produktion La Boîte,... Productions, Les Films de l’île, Les Films du Nord & Pictanovo
mehr anzeigen

ESEL

Rafael Haider • Österreich 2014 • 23 min
Screening: OmdU (HoH) • Streaming: OmeU

Es ist Winter. Die Landschaft ist kahl, die Natur ergraut. Ein einsamer Bauernhof steht mitten im Wald. Hier lebt ein altes Bauernpaar. Ihr Leben besteht aus dem alltäglichen Trott: Anstrengungen, denen sie nicht mehr gewachsen sind, allgegenwärtige Langeweile. Unterstützt wird der Bauer von einem altersschwachen Esel. Als der Bauer erfährt, dass der Tod seines langjährigen Begleiters naht, merkt der sonst so pragmatische Mann, dass er das Tier mehr liebt, als er zugeben kann. Eine Parabel über das Sterben und das Abschied nehmen, ein Märchen für Erwachsene.

ESEL wurde vielfach mit Preisen ausgezeichnet, u.a. auf der Diagonale 2015 mit dem Thomas Pluch Drehbuchpreis für den besten kurzen und mittellangen Spielfilm ausgezeichnet und auf dem 21. Palm Springs International ShortFest mit dem »Best of Festival Award«.

Schauspiel Haymon Maria Buttinger, Ingrid Burkhard, Karl Fischer, Manfred Tschank & Oskar der Esel Drehbuch Rafael Haider Kamera Lukas Schöffel Schnitt Birgit Bergmann Ton Mathias Seebacher, Maximilian Liebich & Paul Ploberger Sound Design Birgit Bergmann Musik Henning Backhaus Produktion Lola Basara-Hengl Hochschule Filmakademie Wien
mehr anzeigen

FELLOW TRAVELERS

Linas Mikuta • Litauen 2015 • 17 min • OmeU

Litauen im Dezember, ein dunkler Wintertag, eine Bundesstraße. Neben Regisseur Linas Mikuta nehmen nacheinander drei Autostopper*innen auf dem Beifahrersitz Platz. Man teilt ein Stück des Weges – und ein Stück der persönlichen Lebensgeschichte. Aus einer simplen Idee entsteht eine faszinierende Momentaufnahme der Gesellschaft Litauens.

Konzept Linas Mikuta Kamera Linas Mikuta Schnitt Linas Mikuta Sound Design Iveta Macevičiūtė Musik Ieva Sokaitė Produktion Cloud Production, Lela Films, LMTA, Eglė Burbaitė & Linas Mikuta
mehr anzeigen

FOUL

Rune Denstad Langlo • Norwegen/Mexiko 2014 • 6 min • kein Dialog

Ein ganz normaler Wintertag in Norwegen. Der Weg zur Schule führt durch Eis und Schnee. Als wäre das nicht schon hart genug, kämpft ein zehnjähriges Mädchen auch noch damit, kein Teil der Gang zu sein.

Schauspiel Eiril Osen Wærdahl Drehbuch Rune Denstad Langlo Kamera Emil Andreas Bremnes Tanem & Oystein Mamen Schnitt Karen Gravås Ton Fredric Vogel & Kjell Thomas Mathisen Sound Design Audun Røstad & Jørgen Meyer Produktionsleitung Håvard Gossé Bergseth Produktion Håvard Gossé Bergseth
mehr anzeigen

FREEZE FRAME

Soetkin Verstegen • Belgien/Deutschland/Finnland 2019 • 5 min • kein Dialog

Das Standbild – die absurdeste Technik seit der Erfindung des bewegten Bildes – bedeutet aus dem Englischen wörtlich übersetzt: gefrorenes Bild. Identische Figuren verrichten in Aufnahmen, die an die Frühzeit des Kinos erinnern, die aussichtslose Aufgabe Eisblöcke aufzubewahren, wie in einem Archiv. Die repetitiven Bewegungen erwecken die im Inneren gefangenen Tiere zum Leben.

www.soetkin.com

Drehbuch Soetkin Verstegen Animation Soetkin Verstegen Sound Design Andrea Martignoni & Michal Krajczok
mehr anzeigen

KAROTTENMARMELADE

Anne Viel • Frankreich/Belgien 2014 • 5:30 min • OF (Deutsch eingesprochen)

Zwei fröhliche Hasen erkennen mitten im Winter, dass ihr Vorrat an Karottenmarmelade sich dem Ende zuneigt. Aber wer sagt, dass Karotten nur im Garten wachsen können? Sicher nicht ihr Onkel Robert, der ihnen einen unbezahlbaren Schatz hinterlassen hat …

Originaltitel LA CONFITURE DE CAROTTES Sprecher Christophe Jacquelin Drehbuch Anne Viel Animation Anne Viel Musik Thierry Viel Produktion Arnaud Demuynck & Les Films du Nord
mehr anzeigen

SCHNEEFLOCKE

Natalia Chernysheva • Russland 2012 • 6 min • kein Dialog

Ein kleiner Junge, der in Afrika lebt, hat noch nie in seinem Leben Schnee erlebt. Als eines Tages eine Schneeflocke aus Papier vor seinen Füßen landet, stellt sich die Frage: Was würde geschehen, wenn es in seinem Dorf wirklich schneien würde?

Originaltitel SNEJINKA Drehbuch Natalia Chernysheva Animation Olga Chernova, Natalia Chernysheva & Ksenia Ustujaninova Sound Design Pavel Pogudin Musik Alexsandr Babin
mehr anzeigen

THE BLACK MAN

Alexander Fedorov • Russland 2014 • 5:20 min • OmeU

Die Veranschaulichung von unabwendbarer Bedrohung und Dunkelheit.

Sprecher Alexander Fedorov Literaturvorlage Sergei Yesenin Kamera Artur Zaynullin & Mikhail Kazantsev Ton Alexander Fedorov
mehr anzeigen

WINTER BIENEN

Josephine Ahnelt • Österreich 2018 • 14 min • eOF

Film als Mittel der Selbstbefragung. Josephine Ahnelt lebte 13 Monate in Japan, in 13 Kapiteln erzählt sie sehr persönlich vom gebrochenen Herzen und der darauf folgenden Aufarbeitung der Gefühle und von ihrem Leben und ihrer Arbeit in einem anderen Land mit seiner ungewohnten Kultur.

www.josephineahnelt.com

Konzept Josephine Ahnelt Kamera Josephine Ahnelt Schnitt Maiko Endo Ton Wolf-Maximilian Liebich Sound Design Wolf-Maximilian Liebich
mehr anzeigen