FILMARCHIV

78 Resultate

A LOVE STORY

Anushka Naanayakkara • Großbritannien 2016 • 7 min • kein Dialog

Zwei wollige Figuren verlieben sich ineinander und weben zusammen eine bunte Welt. Als die Dunkelheit eine der beiden überkommt, muss die andere darum kämpfen nicht auseinandergerissen zu werden. Mehrfach preisgekrönte Arbeit der in Sri Lanka geborenen britischen Animationsfilmkünstlerin Anushka Nanayakkara.

www.nushypeas.com

Drehbuch Elena Ruscombe-King & Anushka Naanayakkara Animation Anushka Naanayakkara & Iván Sarrion Soria Kamera Yinka Edward & Alvilde Horjen Naterstad Schnitt Joseph Comar Sound Design Marcin Szumilas Hochschule National Film and Television School
mehr anzeigen

BALANCE

Timothée Crabbé • Belgien 2019 • 7 min • kein Dialog

Alec und Theo, Partner auf der Bühne und im Leben, befinden sich in perfekter Balance zwischen Heben und Fliegen, Führen und Folgen, bis die zerbrechliche Balance durch einen Unfall auf den Kopf gestellt wird. Während Alec versucht, die Situation zu verstehen, begibt sich Theo in die Tiefen seines Bewusstseins.

timotheecrabbe.wixsite.com/animation

Drehbuch Timothée Crabbé Animation Timothée Crabbé Musik Simon Leleux & Nicolas Marchant Hochschule LUCA School of Arts
mehr anzeigen

BIIDAABAN (THE DAWN COMES)

Amanda Strong • Kanada 2017 • 19 min • eOF

Seit jeher ernten Native Canadians den Saft von Ahornbäumen, um daraus Sirup zu produzieren – eine Gepflogenheit, die bis heute andauert. Biidaaban, eine junge genderfluide Person, und der Gestaltenwandler Sabe machen sich auf, um die Arbeit ihrer Ahn*innen in dem städtischen Umfeld fortzuführen, das längst vom Land Besitz genommen hat. Biidaaban kann dabei Spuren der Zeit, Menschen, Lebewesen und des Landes sehen. – Nach Kurzgeschichten der Schriftstellerin Leanne Betasamosake Simpson, die der Ethnie der Mississauga Nishnaabeg angehört, schuf die indigene Künstlerin Amanda Strong einen Stop-Trick-Animationsfilm von berückender Schönheit.

www.amandastrong.com

Sprecherin Leanne Betasamosake Simpson Drehbuch Amanda Strong, Bracken Hanuse Corlett & Leanne Betasamosake Simpson Literaturvorlage Leanne Betasamosake Simpson Animation Lynn Dana Wilton Kamera Terrance Azzuolo Schnitt Amanda Strong & Marcus Kliewer Sound Design Menalon Produktion Amanda Strong
mehr anzeigen

BLAUGEPUNKTET

Elspeth McDowell • USA 2015 • 1:40 min • kein Dialog

Das kleine Mädchen wollte eigentlich nur in ihrem Buch schmökern, doch der Rhythmus packt sie und will sie einfach nicht loslassen. Sie tanzt durch die Wohnung – und reißt die ganze Familie mit ihrem Stepptanz mit.

Originaltitel BLUE POLKA DOTS Drehbuch Elspeth McDowell Animation Elspeth McDowell Produktion Elspeth McDowell
mehr anzeigen

BOLES

Špela Čadež • Slowenien/Deutschland 2013 • 12 min • OmdU (HoH)

Filip und Tereza sind Nachbar*innen in einem trostlosen Mietshaus. Ihre Einsamkeit findet ein Ende, als Tereza den erfolglosen Schriftsteller Filip mit dem Wunsch aufsucht, Liebesbriefe an ihren Verlobten Boles zu schreiben. Für ihre liebevolle Puppentrick-Adaption der Kurzgeschichte »Ihr Liebhaber« von Maxim Gorki wurde die slowenische Animationsfilmkünstlerin Špela Čadež vielfach ausgezeichnet.

www.finta.si

Sprecher*innen Katja Levstik & Gregor Zorc Drehbuch Gregor Zorc & Špela Čadež Literaturvorlage Maxim Gorki Animation Oliver Throm & Leon Vidmar Kamera Michael Jörg Schnitt Thomas Schmidl Ton Johanna Herr Musik Tomaž Grom Produktionsleitung Špela Čadež Produktion No History – Contemporary Arts Institute & HUPE Film
mehr anzeigen

BONE MOTHER

Dale Hayward & Sylvie Trouvé • Kanada 2018 • 8:30 min • eOF

Prinz Vladislav, ein eitler und arroganter junger Mann, wagt es Baba Yagas lebendes Knochenhaus zu betreten und die mächtige Hexe zum Zweikampf herauszufordern. Was folgt, wird unsere Nächte für immer mit Angst erfüllen. – Filmadaption einer Kurzgeschichte von Maura McHugh.

Sprecher*innen Renée-Madeleine Le Guerrier & Rafael Petardi Drehbuch Dale Hayward, Sylvie Trouvé & Lanan Adcock Literaturvorlage Maura McHugh Character Design Dale Hayward Animation Dale Hayward & Sylvie Trouvé Kamera Sylvie Trouvé Schnitt Sylvie Trouvé & Dale Hayward Sound Design Sacha Ratcliffe Musik Rebecca Foon Produktion Sea Creature Animation
mehr anzeigen

BOTTLENECK

Pella Olsson • Schweden 2019 • 3 min • kein Dialog

Eine Fabrikarbeiterin befestigt monoton am Fließband Kronkorken auf Flaschenhälsen. Eine überraschende Veränderung der Perspektive bringt das System ins Wanken.

www.pellaolsson.com

Originaltitel FLASKHALS Drehbuch Pella Olsson Animation Pella Olsson Produktion Pella Olsson
mehr anzeigen

BUT MILK IS IMPORTANT

Anna Mantzaris & Eirik Grønmo Bjørnsen • Norwegen 2012 • 11 min
Screening: OmdU (HoH) • Streaming: eOF

Ein Mann, der aufgrund von komplexen Angstzuständen sein Haus nicht verlassen kann, wird von einer treuherzigen und tollpatschigen Kreatur verfolgt. Anfangs fürchtet er sich vor ihr, nicht ahnend, dass sie ihm einfach nur helfen will – auf ihre ganz eigene Art. Schwarzhumorige norwegische Stop-Motion-Animation.

butmilkisimportant.blogspot.co.at

Sprecher*innen Britt Myer, John Lapiana & Adam Diggle Drehbuch Anna Mantzaris & Eirik Grønmo Bjørnsen Character Design Anna Mantzaris & Eirik Grønmo Bjørnsen Animation Anna Mantzaris & Eirik Grønmo Bjørnsen Ton André Parklind Musik Phil Brookes Hochschule Volda University College
mehr anzeigen

CERULIA

Sofía Carrillo • Mexiko 2017 • 13 min • OmeU

Cerulia kehrt in das Haus ihrer Kindheit zurück um Abschied zu nehmen, aber ihre Erinnerungen und die Präsenz ihrer Großeltern lassen sie nicht los.

Sprecherin Diana Bracho Drehbuch Sofía Carrillo Animation Sofía Carrillo & Carmen Paulina Gallardo Cárdenas Kamera Paola Chaurand Schnitt Uri Espinoza de los Monteros Sound Design Odín Acosta Musik Fesway, Sofía Orozco, Yolihuani Curiel & Fernando Arias Produktion IMCINE Mexican Film Institute
mehr anzeigen

CHEST OF DRAWERS

Sanni Lahtinen • Finnland 2011 • 7 min
Screening: OmdU (HoH) • Streaming: kein Dialog

Ordnung in einer Kommode zu halten ist nicht immer einfach, vor allem wenn ein schelmischer Gast immer alles durcheinanderbringt. Bezaubernder Puppentrickfilm über die Herausforderung mit einer durchbrochenen Routine umzugehen.

sannilahtinen.weebly.com

Originaltitel PIIRONGIN PIILOISSA Animation Sanni Lahtinen Ton Lucas Pedersen Musik Anita Lahtinen Hochschule Turku Arts Academy
mehr anzeigen

CLUB

James Clay • Österreich 1986 • 4 min • dOF

Eine Parodie auf den legendären CLUB 2. Einige der emotionalsten Momente der beliebten ORF-Sendung werden in bewusst sinnleerer Abfolge zu einer Dialogcollage verfremdet, die das schräge Agieren der Plastilinfiguren als Talk-Gäste untermalt. Das bitterböse Ende liefert das Plastilindouble eines bekannten Wiener Ex-Unterweltlers, der die aufmüpfige Runde kurzerhand mit seinem Revolver niedermäht.

Drehbuch James Clay Ton Hubert Sielecki Sound Design Hubert Sielecki Musik Hubert Sielecki Hochschule Universität für angewandte Kunst Wien
mehr anzeigen

COCKROACHES

Marc Riba & Anna Solanas • Spanien 2017 • 2 min
Screening: OmdU (HoH) • Streaming: kein Dialog

Ein Mann, eine Frau, eine Kakerlakenplage und eine einschneidende Wendung im Leben packen Anna Solanas und Marc Riba, die zusammen seit rund 20 Jahren ihre Puppentrick-Leidenschaft ausleben, in nur zwei Minuten.

www.stopmotion.cat

Originaltitel CUCARACHAS Drehbuch Marc Riba & Anna Solanas Animation Marc Riba Kamera Marc Riba Schnitt Anna Solanas Musik Anna Solanas Produktion I+G Stop Motion
mehr anzeigen

DAS KLEINE QUARTETT

Edward Sturlis • Polen 1966 • 7 min • kein Dialog

Endlich ist die langweilige Klavierstunde vorbei! Vier kleine Statuten, die tagsüber dekorativ auf dem Klavier stehen, fühlen sich selbst höchst musikalisch und wollen sich ein wenig amüsieren. Mitreißender Klassiker des polnischen Animationsfilms von Edward Sturlis.

Originaltitel KWARTECIK Drehbuch Ryszard Brudzyński Kamera Leszek Nartowski Musik Jerzy Matuszkiewicz Produktion Studio Malych Form Filmowych Se-Ma-For
mehr anzeigen

DAUGHTER

Daria Kashcheeva • Tschechische Republik 2018 • 15 min • kein Dialog

Als kleines Mädchen wollte sie ihr Erlebnis mit einem verletzten Vogel mit ihrem Vater teilen – als Erwachsene erinnert sie sich in einem Krankenhauszimmer an diesen Kindheitsmoment. Ohne Worte erzählt Daria Kashcheeva eine kraftvolle Geschichte über die Sehnsucht nach Liebe und Vergebung, eindrucksvoll in Szene gesetzt mit handgefertigten Puppen und ausgefeilter Kameratechnik. DAUGHTER wurde unter anderem beim Sundance Film Festival und den Student Academy Awards ausgezeichnet und war 2020 für den Oscar für den besten animierten Kurzfilm im Rennen.

dariakashcheeva.com

Originaltitel DCERA Drehbuch Daria Kashcheeva Animation Daria Kashcheeva Kamera Daria Kashcheeva & Bargav Sridhar Schnitt Alexander Kashcheev Sound Design Daria Kashcheeva & Miroslav Chaloupka Musik Petr Vrba Produktion MAUR film Hochschule FAMU
mehr anzeigen

DER SCHNURRBART

Anni Oja • Finnland 2015 • 3:40 min • kein Dialog

In einer Stadt, deren Bewohner allesamt Schnurrbartträger sind, liefern sich zwei Herren einen erbitterten und haarigen Kampf um die Frage ein für allemal zu klären, wessen Schnurrbart der schönste und mächtigste ist.

Originaltitel VIIKSET Drehbuch Anni Oja Animation Anni Oja Schnitt Anna Vepsäläinen Ton Janne Helenius & Anni Oja Produktion Eija Saarinen
mehr anzeigen