20 YEARS TRICKY WOMEN/TRICKY REALITIES

So 22.8.2021
20:30
FILM

Happy Birthday, TRICKY WOMEN/TRICKY REALITIES! Seit 20 Jahren rückt das Wien-basierte Filmfestival visionäres Animationsfilmschaffen von Frauen* in seinem schillernden Facettenreichtum in den Fokus. Festivalleiterin Waltraud Grausgruber hat bei ihrem Besuch Herzensfilme von 1990 bis 2020 im Gepäck, darunter Filme von langjährigen Wegbegleiter*innen, aber auch spannende neue Talente aus der heurigen Festivalausgabe.

TRICKY WOMEN/TRICKY REALITIES is celebrating a big anniversary in 2021: Ever since 2001 the Vienna based film festival has been shining a light on visionary animation films made by women*. Festival director Waltraud Grausgruber will bring along seven works between the years 1990 and 2020 that are close to her heart. Films by animation film icons can be discovered, but also new talents from this year’s festival edition.

Filme
77 min
Filmtalk

Gespräch mit Dominica Harrison (CHADO) und Waltraud Grausgruber (Festivalleiterin TRICKY WOMEN/TRICKY REALITIES). Moderation: Christina Wintersteiger.

Sprachen / Languages

Filme in englischer Originalfassung bzw. Originalfassung mit englischen Untertiteln / Films in English original version or original version with English subtitles

Kuratierung
Waltraud Grausgruber
Kooperation

TRICKY WOMEN/TRICKY REALITIES

TWO SISTERS

Caroline Leaf • USA/Kanada 1990 • 10:30 min • eOF

Viola schreibt Romane in einem abgedunkelten Raum. Marie, ihre Schwester und einzige Gefährtin, kümmert sich hingebungsvoll um sie. Zusammen führen sie ein ruhiges Leben und genügen einander – bis die Ankunft eines Fremden ihre fragile Ordnung ins Chaos stürzt. Der Filmemacherin Caroline Leaf reichen die denkbar einfachsten Mittel, Farbe oder sogar Sand, um eine große expressive Wirkung zu erzielen. Für TWO SISTERS wurden die einzelnen Filmbilder direkt auf 70mm-Film geätzt.

www.carolineleaf.com

Sprecher*innen Kathleen Fee, Michael Rudder & Jane Woods Drehbuch Caroline Leaf Animation Caroline Leaf Kamera Pierre Landry Schnitt Camille Laperrière Sound Design Wojtek Klis Musik Judith Gruber-Stitzer Produktion National Film Board of Canada
mehr anzeigen

UNTRAVEL

Ana Nedeljković & Nikola Majdak Jr. • Slowakei/Serbien 2018 • 10 min • eOF

In einem kleinen Land träumt eine junge Frau vom Anderswo. Die Bewohner*innen erzählen sich, dies sei das schönste Land der Welt, doch grau drängen sich die Häuserblöcke aneinander. Die Frage ist, was hinter der Grenze liegt, was das Leben noch zu bieten hat. Das Internet gibt immer nur dieselbe Antwort: Dieser Inhalt ist in Ihrem Land nicht verfügbar.

www.ananedeljkovic.com

Sprecherin Maša Mileusnić Drehbuch Ana Nedeljković & Nikola Majdak Jr. Konzept ... Productions Schnitt Milina Trišić Sound Design Vladimir Janković & Aleksandar Protić Musik Dušan Petrović Produktion Baš Čelik, Jelena Mitrović, Your Dreams Factory, Eva Pavlovičová, BFILM & Peter Badač
mehr anzeigen

UNDER YOUR FINGERS

Marie-Christine Courtès • Frankreich 2014 • 13 min • kein Dialog

Nach dem Tod ihrer Großmutter durchlebt eine junge Frau die Geschichte ihrer Ahninnen, die einen wenig thematisierten historischen Abschnitt berührt: die Unterbringung und Isolation von aus dem kolonialen Französisch-Indochina flüchtender Menschen in Transitlagern.

Originaltitel SOUS TES DOIGTS Drehbuch Marie-Christine Courtès Animation Marie-Christine Courtès Schnitt Jean-Marie Le Rest & Frédéric Luzet Sound Design Guillaume Thévenin & Kévin Robert Musik Frank2Louise Produktion Jean-François Le Corre
mehr anzeigen

TIGER AND OX

Seunghee Kim • Korea 2019 • 8:20 min • OmeU

Scheidungen und vaterlose Familien gelten in der koreanischen Gesellschaft als Zeichen des Versagens. Eine Tochter – Regisseurin Seunghee Kim – und ihre alleinerziehende Mutter kommen ins Gespräch über diesen gesellschaftlichen Druck und darüber, wie man sich trotz allem durchsetzt.

Sprecher*innen Seunghee Kim & Yeonsuk Kim Drehbuch Seunghee Kim Animation Seunghee Kim Schnitt Seunghee Kim Sound Design Seunghee Kim Produktion Seunghee Kim
mehr anzeigen

STEP INTO THE RIVER

Weijia Ma • China/Frankreich 2020 • 14:30 min • OmeU

Lu und Wei leben in einem Dorf im ländlichen China. Die jungen Mädchen gehen oft am nahe gelegenen Fluss spielen oder fahren mit ihren Vätern zum Fischen hinaus. Der Fluss hat für die beiden eine besondere Bedeutung, denn die Einkindpolitik Chinas führte dazu, dass einige Eltern hier ihre neugeborenen Töchter ertränkten. Poetisch berührend animiert, erzählt Weijia Ma von den Folgen dieses tragischen Kapitels im Leben vieler chinesischer Familien. (Lina Dinkla)

Originaltitel DANS LA RIVIÈRE Animation Marion Chopin, Juanjuan Chen, Ziteng Qi, Kun Yu, Thilbault Dumoulin, Mathilde Poigniez, Jihua Zhu, Mengshi Fang, Joseph Roth, Émilie Pigeard, Le Van Ho, Yann Song & Alix Boiron Albrespy Sound Design Didier Falk Musik Pablo Pico Produktion Damien Megherbi & Justin Pechberty
mehr anzeigen

CHADO

Dominica Harrison • Großbritannien 2020 • 7:30 min • kein Dialog

Ein langer, heißer Sommer in einer verzauberten Wildnis. Child macht eine Reihe von Erfahrungen, die ihre Welt auf den Kopf stellen und sie zwingen, schneller als ihr lieb ist erwachsen zu werden.

www.nicaharrison.com

Drehbuch Dominica Harrison Animation Dominica Harrison, Niall High, Christine Peters, Tom Salo & Aida Slamnjakovic Schnitt Michael Ho Sound Design Robin Porter Musik Robin Porter Produktion Animate Projects, Abigail Addison, Blind Pig & Gergana Krasteva
mehr anzeigen

III

Marta Pajek • Belgien 2018 • 12 min • kein Dialog

Ein Mann und eine Frau begegnen einander in einem Wartesaal und beginnen ein Spiel zwischen Leidenschaft und Abstoßung. Ihre Gesichter verwandeln sich in Masken, die Körper umarmen einander bis zur Grenze des Möglichen. Dritter Teil der Filmserie »Impossible Figures And Other Stories« von Marta Pajek.

Drehbuch Marta Pajek Animation Marta Pajek Schnitt Marta Pajek Sound Design Michał Jankowski Musik Aleksandra Gryka Produktion Animoon
mehr anzeigen

ANIMATED ANNIVERSARIES (2021)

INSTAGRAM

🚀 Heute Abend: Wir feiern Festivalfinale! 🚀 #dotdotdot21

Wir feiern Festivalfinale mit dem letzten Teil unseres Programmschwerpunkts #thistimetomorrow. Diesmal geht es in die unendlichen Weiten des Weltalls ...

In großer Vorfreude auf einen bildgewaltigen Sci-Fi-Abend: 30 Sekunden pure Schönheit im heurigen Festivaltrailer von Ipek Hamzaoglu (@hamipeki) und Frieder Blume (@frieder_beh). 💚

🌿

DI 24.8. – 20:30
THIS TIME TOMORROW:
ACROSS THE FACE OF THE MOON
Open Air Filmscreening & Filmtalk

► Link zum Programm im Profil!

🌿

Sprachen:

► Filme in Originalfassung mit deutschen Untertiteln (HoH)
► Filmgespräch mit Gebärdensprachdolmetschung (ÖGS)
► Induktive Höranlage

🌿

Filme:

THE SASHA
@mariamolinapeiro - Niederlande 2019, 20 min

TO PLANT A FLAG
@bobbiepeers - Norwegen/Island 2018, 15 min

THE CRAFT
Monira Al Qadiri (@moniraism) - Kuwait 2018, 16 min

THIRD KIND
Yorgos Zois, Griechenland/Kroatien 2018, 32 min

🌿

dotdotdot
Open Air Kurzfilmfestival
25.7. – 24.8.2021
www.dotdotdot.at

🌿

Festival Location:
@volkskundemuseumwien
8., Laudongasse 15-19
www.volkskundemuseum.at

Bei Schönwetter Open Air im Garten,
bei Schlechtwetter im Großen Saal.

Abendkassa: Pay as you can!
(3G-Nachweis bitte nicht vergessen!)

#openair #openmind #kurzfilm #filmfestival
#sommerinwien #summerinthecity
#volkskundemuseumwien #volkskundemuseum
#wien #josefstadt #grätzlliebe

#sciencefiction #scifi #science
#unendlicheweiten
#spacetravel #moon
#raumfahrt #mond
#thistimetomorrow
#dotdotdot21
...